News

Alle anzeigen

  • News

Bundesinnungsmeister Thomas Dietrich ist weiterhin im ZDH-Präsidium

Das Gebäudereiniger-Handwerk findet im Spitzenverband weiterhin Gehör

Auf dem Deutschen Handwerkstag wurde neben dem neuen Handwerkspräsidentenen Jörg Dittrich das Präsidium des Zentralverband des Deutschen Handwerks gewählt. Dabei wurde Bundesinnungsmeister Thomas Dietrich erneut für drei Jahre gewählt, wie der BIV berichtet.

Thomas Dietrich Foto: BIV

Zuvor war er erneut in den Vorstand des Unternehmerverbandes des Deutschen Handwerks berufen worden. Dem BIV steht er seit 2015 als Nachfolger von Dieter Kuhnert vor.

„Thomas Dietrich ist bereits seit 2016 in beiden Gremien vertreten. In diesem Sinne ist mit der erneuten Wahl gewährleistet, dass die Gebäudereinigung in den Spitzenorganisationen des Deutschen Handwerks hinreichend Gehör findet und prominent sowie profund vertreten ist“, schreibt der BIV in einem Social Media-Post.

Fachbeiträge

Alle anzeigen

  • News

Bundesinnungsmeister Thomas Dietrich ist weiterhin im ZDH-Präsidium

Das Gebäudereiniger-Handwerk findet im Spitzenverband weiterhin Gehör

Auf dem Deutschen Handwerkstag wurde neben dem neuen Handwerkspräsidentenen Jörg Dittrich das Präsidium des Zentralverband des Deutschen Handwerks gewählt. Dabei wurde Bundesinnungsmeister Thomas Dietrich erneut für drei Jahre gewählt, wie der BIV berichtet.

Thomas Dietrich Foto: BIV

Zuvor war er erneut in den Vorstand des Unternehmerverbandes des Deutschen Handwerks berufen worden. Dem BIV steht er seit 2015 als Nachfolger von Dieter Kuhnert vor.

„Thomas Dietrich ist bereits seit 2016 in beiden Gremien vertreten. In diesem Sinne ist mit der erneuten Wahl gewährleistet, dass die Gebäudereinigung in den Spitzenorganisationen des Deutschen Handwerks hinreichend Gehör findet und prominent sowie profund vertreten ist“, schreibt der BIV in einem Social Media-Post.

Aktuelle Ausgabe

10/2023

in dieser Ausgabe berichten wir über die Jahrestagung des Bundesverbandes Hygiene und Krankenhausreinigung, die am 25. Oktober zum 3. Mal im Hotel Schloss Montabaur stattfand.

ReinigungsMarkt-Direkt

Datenkbank

Messebericht

CMS, Berlin Teil 3

Branche

Swiss Cleaning Summit am Zürichsee

Anwenderreportage

Anspruchsvolle Reinigung im Umweltbundesamt

Messebericht

A+A, in Düsseldorf

Heftvorschau

  • News

Bundesinnungsmeister Thomas Dietrich ist weiterhin im ZDH-Präsidium

Das Gebäudereiniger-Handwerk findet im Spitzenverband weiterhin Gehör

Auf dem Deutschen Handwerkstag wurde neben dem neuen Handwerkspräsidentenen Jörg Dittrich das Präsidium des Zentralverband des Deutschen Handwerks gewählt. Dabei wurde Bundesinnungsmeister Thomas Dietrich erneut für drei Jahre gewählt, wie der BIV berichtet.

Thomas Dietrich Foto: BIV

Zuvor war er erneut in den Vorstand des Unternehmerverbandes des Deutschen Handwerks berufen worden. Dem BIV steht er seit 2015 als Nachfolger von Dieter Kuhnert vor.

„Thomas Dietrich ist bereits seit 2016 in beiden Gremien vertreten. In diesem Sinne ist mit der erneuten Wahl gewährleistet, dass die Gebäudereinigung in den Spitzenorganisationen des Deutschen Handwerks hinreichend Gehör findet und prominent sowie profund vertreten ist“, schreibt der BIV in einem Social Media-Post.

Videos

Alle anzeigen

  • News

Bundesinnungsmeister Thomas Dietrich ist weiterhin im ZDH-Präsidium

Das Gebäudereiniger-Handwerk findet im Spitzenverband weiterhin Gehör

Auf dem Deutschen Handwerkstag wurde neben dem neuen Handwerkspräsidentenen Jörg Dittrich das Präsidium des Zentralverband des Deutschen Handwerks gewählt. Dabei wurde Bundesinnungsmeister Thomas Dietrich erneut für drei Jahre gewählt, wie der BIV berichtet.

Thomas Dietrich Foto: BIV

Zuvor war er erneut in den Vorstand des Unternehmerverbandes des Deutschen Handwerks berufen worden. Dem BIV steht er seit 2015 als Nachfolger von Dieter Kuhnert vor.

„Thomas Dietrich ist bereits seit 2016 in beiden Gremien vertreten. In diesem Sinne ist mit der erneuten Wahl gewährleistet, dass die Gebäudereinigung in den Spitzenorganisationen des Deutschen Handwerks hinreichend Gehör findet und prominent sowie profund vertreten ist“, schreibt der BIV in einem Social Media-Post.

Seminare

Alle anzeigen

  • News

Bundesinnungsmeister Thomas Dietrich ist weiterhin im ZDH-Präsidium

Das Gebäudereiniger-Handwerk findet im Spitzenverband weiterhin Gehör

Auf dem Deutschen Handwerkstag wurde neben dem neuen Handwerkspräsidentenen Jörg Dittrich das Präsidium des Zentralverband des Deutschen Handwerks gewählt. Dabei wurde Bundesinnungsmeister Thomas Dietrich erneut für drei Jahre gewählt, wie der BIV berichtet.

Thomas Dietrich Foto: BIV

Zuvor war er erneut in den Vorstand des Unternehmerverbandes des Deutschen Handwerks berufen worden. Dem BIV steht er seit 2015 als Nachfolger von Dieter Kuhnert vor.

„Thomas Dietrich ist bereits seit 2016 in beiden Gremien vertreten. In diesem Sinne ist mit der erneuten Wahl gewährleistet, dass die Gebäudereinigung in den Spitzenorganisationen des Deutschen Handwerks hinreichend Gehör findet und prominent sowie profund vertreten ist“, schreibt der BIV in einem Social Media-Post.

Jobs in der Reinigungsbranche

Alle Jobs anzeigen

  • News

Bundesinnungsmeister Thomas Dietrich ist weiterhin im ZDH-Präsidium

Das Gebäudereiniger-Handwerk findet im Spitzenverband weiterhin Gehör

Auf dem Deutschen Handwerkstag wurde neben dem neuen Handwerkspräsidentenen Jörg Dittrich das Präsidium des Zentralverband des Deutschen Handwerks gewählt. Dabei wurde Bundesinnungsmeister Thomas Dietrich erneut für drei Jahre gewählt, wie der BIV berichtet.

Thomas Dietrich Foto: BIV

Zuvor war er erneut in den Vorstand des Unternehmerverbandes des Deutschen Handwerks berufen worden. Dem BIV steht er seit 2015 als Nachfolger von Dieter Kuhnert vor.

„Thomas Dietrich ist bereits seit 2016 in beiden Gremien vertreten. In diesem Sinne ist mit der erneuten Wahl gewährleistet, dass die Gebäudereinigung in den Spitzenorganisationen des Deutschen Handwerks hinreichend Gehör findet und prominent sowie profund vertreten ist“, schreibt der BIV in einem Social Media-Post.